ÖFFNUNGSZEITEN

THERAPIEZENTRUM B59

Montag - Freitag

8.00 - 22.00 UHR

​Samstag - Sonntag

10.00 - 16.00 UHR

KONTAKT

Leutragraben 2-4 / 14. Etage

07743 Jena

Tel.:  03641 / 597030

Mail: info@gesuender-leben-ev.de

ANFAHRT

  • facebook-square

Postanschrift:

Leutragraben 2-4 / 14. Etage

07743 Jena

Rehasport im gesünder leben e.V.

Was muss ich tun?

1. Verordnung von Ihrem Arzt beantragen

Ihr Arzt wird in einer Untersuchung prüfen, ob Rehabilitationssport Ihre Beschwerden lindern kann und füllt einen Antrag auf Förderung von Rehabilitationssport aus.

2. Genehmigung der Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse

Schicken Sie den vom Arzt ausgefüllten Antrag an Ihre Krankenkasse, welche gemäß der Rahmenvereinbarung die Kosten für 50  bzw. 120 Übungseinheiten in maximal 18 Monaten bzw. 36 Monaten übernimmt.

3. Beratungstermin vereinbaren

Unter unserer Telefonnummer 03641 - 597030  vereinbaren Sie einen Termin, bei dem ein Therapeut einen Befund erstellt und mit Ihnen die für Sie geeigneten Rehasportgruppen auswählt.

4. Sich gut aufgehoben und einfach wohl fühlen

Jetzt können Sie innerhalb von 18 Monaten mit insgesamt 50 bzw. 120 Rehabilitationssporteinheiten kontinuierlich dafür sorgen, dass Sie sich endlich wieder wohler fühlen.

5. Reha-Mitglied im gesünder leben e.V. werden

Um einen optimalen Therapieerfolg zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen zusätzlich unser betreutes Gerätetraining durch zuführen. Unsererfahrenes Kompetenzteam, bestehend aus Physiotherapeuten und Dipl. Sportwissenschaftlern, wird mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Betreuungsplan erstellen, der Ihnen hilft, Schmerzen zu reduzieren und den Alltag beschwerdefrei bewältigen zu können! Dazu beraten wir Sie gern persönlich.

 

6. Rehabilitationssport ohne ärztliche Verordnung

Da Rehabilitationssport einen kontinuierlichen Prozess darstellt, sollte er möglichst dauerhaft betrieben werden. Sie können deshalb nach Ablauf der von Ihrem Arzt verschriebenen Maßnahmen, durch Zahlung eines Vereinsbeitrags, weiterhin Mitglied im Rehasport gesünder leben e.V. bleiben und so Ihr Trainingsprogramm ohne Unterbrechung fortführen. Dazu müssen Sie nur den Mitgliedsantrag ausfüllen, der in den Sportstätten des "gesünder leben e.V." ausliegt. Da unser Verein ein vielfältiges Bewegungsangebot ermöglicht, sind wir offen für alle Sportbegeisterten, Angehörige und Interessierte. In unserem Verein kann grundsätzlich jedermann und jedefrau Mitglied werden.